DIE Zutaten

Ein edles Produkt fängt mit der Auswahl seiner Zutaten an.

 

Wir setzen dabei auf hochwertige Zutaten, vor allem beim maßgeblichen Botanical, dem Kaffee. Insgesamt enthält THE COFFEE GIN 10 Zutaten – nicht mehr und nicht weniger. Dazu zählen neben dem Kaffee natürlich Wacholder sowie Orange, Vanille und Hibiskusblüte.

DER Kaffee

Der Kaffee gibt den Ton an. Wir verwenden 100 % handverlesene Arabica Bohnen von einer kleinen Kaffeeplantage aus dem Süden Kolumbiens. Kolumbianischer Arabica Kaffee ist einer der wenigen sortenreinen Kaffees, der auf der ganzen Welt für seine hohe Qualität bekannt ist.

Unser Kaffee kommt aus der Gemeinde Sandoná in der Region Nariño, welche sich an den Hängen des aktiven Vulkans Galeras schmiegt. Vulkangestein, Berge, die Lage am Meer und die damit verbundenen klimatischen Bedingungen machen den Kaffee besonders aromatisch und geben ihm die charakteristische schokoladige Note. Aufgrund der Hang- und Höhenlage und der überschaubaren Größe des Anbaugebietes werden alle Kaffeekirschen von Hand geerntet.

 

Nur die reifen, roten Kirschen werden von den Arbeitern geerntet. In größtenteils Handarbeit werden die Kaffeekirschen aufgebrochen, die Schale der beiden Kaffeekerne entfernt, gewaschen und in der Sonne von Luft getrocknet. Bevor die Bohnen in Jutesäcke verpackt werden, werden unsere Bohnen nochmals von Hand aussortiert. Nur ganze, gesunde und reife Bohnen werden verpackt. Dieser aufwendige Prozess ist nötig, um die beste Qualität an Rohkaffee zu erreichen und unterscheidet sich wesentlich zur Herstellung herkömmlicher Kaffees.

 

Nach der Ankunft in unserer Rösterei in Österreich werden die Bohnen nochmals auf Qualität kontrolliert und durch den Transport beschädigte Bohnen aussortiert. Für THE COFFEE GIN haben wir ein besonders schonendes Röstverfahren entwickelt, welches die Bohne langsam karamellisiert und die schokoladige Note der Bohne unterstreicht. Wir rösten in kleinen Chargen von max. 20kg und erreichen damit eine besonders gleichmäßiges Röstbild. Kurz nach der Röstung setzen wir die Kaffeebohnen für THE COFFEE GIN an. Der frische Kaffeegeruch und Geschmack geht so optimal auf den Gin über und entfaltet sich sofort beim Öffnen der Flasche.

DIE Wacholderbeere

Wir verwenden ausschließlich biologischen Wacholder aus der Toskana. Die großen, reifen Beeren werden in kleinen Chargen und damit kurzer Lagerdauer angesetzt. Das Ergebnis: frische, kräftige Wacholderaromen und besonders ölige Konsistenz im Glas.

DIE Orange

Die Orange gehört zu den beliebtesten Zitrusfrüchten. Mit Hilfe von saftig-frischen Bio Orangen bekommt unser THE COFFEE GIN eine ausgewogene Säure. Neben der Zeste verwenden wir auch den gepressten Saft der Orangen.

DIE Vanille

Für das komplexe, intensive Original aus der Natur gibt es keinen Ersatz. Die Bio Vanille harmoniert perfekt mit schokoladigen Kaffeearoma und Bio Orangen.

DIE Hibiskusblüte

Hibiskus ist ein rotblühendes Malvengewächs und umfasst über 200 Arten. Hibiskusblüten geben unserem Gin ein leicht säuerliches, fruchtig-frisches Aroma.